Schlagwort-Archive: Weihnachtsbaum

Unser selbstgezogener Weihnachtsbaum

Ein Weihnachtsbaum aus dem eigenen Garten? Ja das geht wirklich! Schaut auf mal auf mein Titelbild – das ist unser Weihnachtsbaum dieses Jahr. Er ist unbemerkt gewachsen in unserem Garten; unter einem Busch!

Wie alt ist der selbstgezogene Weihnachtsbaum?

Ehrlich gesagt weiß ich nicht genau, wie alt das Bäumchen ist; es fiel mir das erste Mal im Sommer bei der Gartenarbeit auf. Da waren einfach zwei kleine Tannen gewachsen; unter und zwischen den Busch. Schon im Sommer war erkennbar, dass dieser Busch als Begrenzung nicht wirklich förderlich war für das Wachstum der Bäumchen. So wussten wir, dass wir für die nächsten 2 Jahre wenigstens jeweils einen Weihnachtsbaum heraus bekommen könnten.

Warum werden überhaupt arme Tannen an Weihnachten gefällt?

Eigentlich habe ich echt ein schlechtes Gewissen dabei, einen Baum zu töten. Aber an dieser Stelle im Garten – da war seine Zukunft irgendwie limitiert. Ann-Kathrin meint, der Baum 🌲 kann doch stolz sein, ein Weihnachtsbaum zu werden. Ich so: das hilft ihm irgendwie auch nicht 🥺 naja, aber wie gesagt – das Bäumchen wäre dort langfristig nicht glücklich geworden. Andererseits finde ich es eine echte Unsitte, genau die das Weihnachtsgans essen – warum muss man an Weihnachten Gänse töten?

Kater bestaunt Weihnachtsbaum

Weihnachtsbaum fällen: Nur mit einer Axt!

Wusstet ihr, dass es mit ner Säge ziemlich schwer ist, einen Tannenbaum zu fällen? Sie bleibt nämlich hängen. Jetzt weiß ich, warum die Leute in den Filmen immer eine Axt nehmen. Bis der Baum abgesägt war, war ich schweissnass und regennass dazu. Mit der Axt geht es schneller und sauberer. Leider habe ich keine Axt! Bisher.

PS: heute ist der 3.01. und bisher hat das

Bäumchen noch nicht genadelt 🥰

Kater im Weihnachtsbaum